Ernst Gerber AG

Mumenthalstrasse 5

4914 Roggwil

Tel.                  062 916 40 80

Fax.                 062 916 40 89

Notfälle:        079 820 89 34

Niederlassungen:

4852 Rothrist, Bahnhofstrasse 22

4663 Aarburg, Postfach

4900 Langenthal, Bern-Zürichstrasse 2

Kanalfernsehen

Wir sehen was im Untergrund läuft

Die optische Zustandserfassung ist für die Instandhaltung von Kanalnetzen von grösster Bedeutung. Durch die Inspektion können Schäden und Einschränkungen der Gebrauchstauglichkeit von Leitungssystemen rechtzeitig erkannt und gezielt behoben werden. Wir verfügen über mehrere Kamerasysteme für verschiededene Leitungsdurchmesser, wie auch über Stosskameras für Leitungen im Innenbereich der Liegenschaften.

Für kleinen Leitungsdurchmessern verfügen wir zusätzlich über eine Stosskamera. Diese kann bei Durchmessern ab 26 mm eingesetzt werden.

Die farbaren Kleinkameras werden in die Leitung eingeführt und zeigen uns den Zustand der Abflussleitungen. Bereits ab einem Leitungsdurchmesser von 2.0 cm kann eine Kleinkamera eingeführt werden. Ab einer Durchmesser von 10cm wird eine selbstfahrende Kamera eingesetzt.

Die Kleinkamera deckt sämtliche Vorkommnisse in der Leitung auf und bietet für Eigentümer und Versicherungen eine verlässliche Entscheidungsgrundlage.


 

Im Kontrollfahrzeug protokolliert der Operateur sämtliche Vorkommnisse und speichert diese im System ab. Sämtliche Daten inkl. Videoaufzeichnung und Digitalfotos erhalten Sie auf DVD.

Die Kamera trifft manchmal auch ungebetene Gäste in der Abwasserleitung an ..............

Show More